BKK HausApotheke

BKK HausApotheke

BKK HausApotheke – mehr Beratung und Hilfe im Alltag

Die BKK HausApotheke bietet allen BKK Versicherten einen umfassenden Sonderservice – mit vielen hilfreichen Leistungen.

Im Krankheitsfall können Sie bei Ihrer BKK HausApotheke Medikamente telefonisch ordern: Sie rufen an, pharmazeutisches Fachpersonal bringt die Medizin ans Krankenbett – Sie haben keine Zusatzkosten.

Auf Ihren Wunsch hin prüft der BKK HausApotheker Ihren häuslichen Arzneimittelbestand und berät Sie bei der Einnahme von Arzneien.

Unser besonderer Service:

Der HausApotheker erstellt jedes Vierteljahr Ihr persönliches "Arzneimitteldossier". Darin sind alle Medikamente aufgelistet, die Sie einnehmen. Der Apotheker prüft, ob verschiedene Arzneien miteinander harmonieren oder ob es zu Unverträglichkeiten kommen kann. Wenn Sie es wünschen, nimmt Ihr BKK HausApotheker auch Kontakt zum Arzt auf, um fragliche Pillen-Kombinationen abzuklären.

Ein weiterer Vorteil:

Sie bekommen einen Treuebonus von 5 % auf alle nicht apothekenpflichtigen Artikel, wie Kosmetika, Pflegeprodukte und vieles mehr.

TV-Tipps

Für Sie gelesen

Thema des Monats

Ratgeber

Pflanze des Monats

Wetter


Wetterdaten werden geladen...